MOLINARI BAUBERATUNG SOLINGEN
MOLINARI BAUBERATUNG SOLINGEN

Leistungen und Kosten

Die aufgeführten Leistungen und Pauschalsätze stellen lediglich einen Auszug dar

Baumangel- und Bauschadensgutachten

Ich begehe mit Ihnen gemeinsam das Objekt und protokolliere mögliche Baumängel und/oder -schäden. Soweit beim ersten Ortstermin möglich, können Ursachen analysiert oder eingegrenzt werden. Es wird im Anschluss ein schriftliches Baumangel- / Bauschadensgutachten erstellt.

Nach Absprache kann es auch bei der mündlichen Beratung bleiben. Dies geben Sie bitte während des Ortstermins an.

 

Sollten Sie darüberhinaus einen Kostenrahmen für Sanierungs-, Modernisierungs- und Umbauarbeiten wünschen, der Ihnen eine Basis zur Entscheidung oder zur Vorlage an Dritte möglich macht, erstelle ich Ihnen diesen ebenso.

 

Baumangel- und Bauschadensgutachten können ausschließlich nach Aufwand abgerechnet werden. Hierfür werden die notwendigen Stunden überschlagen und für das Angebot zugrunde gelegt.

Sachverständigenstundensatz – Berechnung nach jeweiligem Aufwand

***beachte Hinweis, siehe unten

 

 

Gebrauchtimmobilienbegehung und Immobilienübergabe

Ich begehe gemeinsam mit Ihnen und bei Bedarf mit dem Verkäufer/Käufer oder Vermieter/Mieter das Objekt und dokumentiere den objektiv beurteilten Zustand Ihres Objektes.
Zeitaufwand ca. 1,5 Stunden.

Das Augenmerk liegt auf dem allgemeinen Zustand der Immobilie, optische und technische Einschätzung der Substanz, Hinweise auf Sanierungsbedarf und/oder auf Mängel. Ich vergleiche die angebotenen Angaben des Verkäufers/Maklers mit der Realität. Hierüber erhalten Sie ein schriftliches Protokoll in Form einer Excel-Datei, mit der Sie mit dem Verkäufer/Makler in Kontakt und in Preisverhandlungen treten können oder das einem Mietvertrag beigelegt werden kann.

 

Pauschalsätze:

ohne schriftliches Protokoll
Wohnung bis 75 qm - 195 €
Wohnung ab 75 qm - 225 €
Haus bis 100 qm - 225 €
Haus ab 100 qm - 275 €
oder
mit handschriftlichem Kurzprotokoll

(Wird ein ausführliches Protokoll gewünscht, wird dieses nach Aufwand abgerechnet)
Wohnung bis 75 qm - 245 €
Wohnung ab 75 qm - 275 €
Haus bis 100 qm - 275 €
Haus ab 100 qm - 325 €


Mehrfamilienhäuser, Gewerbe oder Mischnutzung - nach Vereinbarung

***beachte Hinweis, siehe unten

 

Zusätzlich buchbar ist die überschlägige Ermittlung des Verkaufs- oder Kaufpreises für 100 € und/oder die Ermittlung eines groben Kostenrahmens zur Wirtschaftslichkeitsbetrachtung bei Umbau-, Sanierungs- oder Modernisierungsarbeiten nach Aufwand.

 

 

Management bei Versicherungsschäden

Ich vermittle im Verschicherungsschadensfall zwischen Versicherungsnehmer und Versicherung und manage und koordiniere mit meiner tatkräftigen Unterstützung und mit meinem Wissen um das anzuwendende Versicherungsrecht die Wiederherstellungsarbeiten.
Ist man als Eigentümer, Vermieter oder als Mieter beispielsweise mit einem Leitungsschaden belastet, ist der Laie oft vollkommen überfordert, diesen mit der Versicherung technisch und organisatorisch abzuwickeln.

 

Wussten Sie?!
● Der Versicherungsnehmer ist verpflichtet, durch Sofortmaßnahmen den Schaden zu begrenzen und weitere Folgeschäden zu vermeiden
● Der Versicherungsnehmer ist in der Pflicht, den Schaden der Versicherung gegenüber nachzuweisen und zu dokumentieren
● Der Versicherungsnehmer wird um seine Einwilligung gebeten, die Maßnahmen und den Umfang der Arbeiten, die der Sachverständige als Wiederherstellungsarbeiten festlegt, zu bestätigen
● Der Sachverständige der Versicherung ist nicht für die Koordination der Wiederherstellungsarbeiten zuständig. Es ist Aufgabe des Versicherungsnehmers
● Der Versicherungsnehmer ist selbst dafür verantwortlich, die Wiederherstellungsarbeiten zu koordinieren und Arbeiten als ordnungsgemäß abzunehmen
● Der Versicherungsnehmer hat ab einem gewissen Umfang der Wiederherstellungsarbeiten, in der Regel 50.000 € Schadenssumme, Anspruch auf eine Bauleitung
 

Das Management bei Versicherungsschäden kann ausschließlich nach Aufwand abgerechnet werden. Hierfür werden die notwendigen Stunden überschlagen und für das Angebot zugrunde gelegt.

***beachte Hinweis, siehe unten

 

 

Hinweis:

Bei weiterer Inanspruchnahme fallen gesonderte Kosten nach Zeit und Aufwand gemäß dem Sachverständigenstundensatz an sowie Nebenkosten, wie Schreib- und Druckkosten, Fahrtkosten und Kosten für Geräteeinsatz und Untersuchen etc.
Für alle Pauschalsätze gilt:

Alle Kostenangaben sind netto, zusätzlich ist die Mehrwertsteuer in der gesetzlichen Höhe von 19 % abzurechnen.

 

Die o.g. Kosten dienen nur als Übersicht. Rechtsverbindlich sind ausschließlich meine Angebote, die grundsätzlich kostenfrei erstellt werden. Sollten jedoch für ein Angebot, Ortstermine und Objektbesichtigungen nötig sein, sind diese nach dem angegebenen Stundensatz abzurechnen.

 

Zahlungsziel innerhalb von 10 Tagen ohne Abzug.
Gerichtsstand ist Solingen

 

Lassen Sie sich unverbindlich ein Angebot erstellen

Dipl.-Ing.(arch.) Nicole Molinari

MOLINARI BAUBERATUNG

Jagenberg 7

42659 Solingen

Kontakt

Sie erreichen mich unter:

 

Fon   +49 212 5944087

Fax   +49 212 49144

Mobil   +49 179 2124232

 

oder nutzen Sie mein Kontaktformular

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Nicole Molinari 2017